Mittwoch, 21. Dezember 2016

Weihnachten steht vor der Tür und es ist Zeit...


...
- einfach mal abzuschalten!
- nicht an die Schule zu denken (ok, morgen noch und dann sind Ferien).
- die Zeit mit der Familie und den Freunden ganz BEWUSST zu genießen.
- die Hektik abzulegen und zur Ruhe zu kommen.
- sich Zeit zu nehmen für alles, was man mal noch tun wollte und wofür bisher die Zeit nicht reichte.
- sich diese Auszeit auch mal BEWUSST zu gönnen!
- dass es Weihnachten wird in unserer Welt - nein, nicht wegen der Geschenke und des Kommerz!
- für sich persönlich diese Liste fortzusetzen :-)

Für mich ist das nahende Ende dieses Jahres auch ein Grund DANKE zu sagen, DANKE an alle, die Interesse an meinem Blog, meinen Gedanken, dem Material hatten, allen, die kommentiert haben, die mich zum Nachdenken brachten, die meine Ideen mit mir weiterdachten oder neu dachten. Für alle, die sich mit tollen Ideen und kreativen Vorschlägen eingebracht haben. Ein ganz herzliches Dankeschön dafür! Und auch ein herzliches Dankeschön an alle Blogger-Kolleginnen, die mich in irgendeiner Weise verlinkt haben und mich so auch unterstützt haben auf meinen Kinderbeinen in Sachen eigener Blog. Ich freue mich aufs neue Jahr, auch hier auf dem Blog. Im Januar wird die Grundschul-Ideenbox schon 1 Jahr alt und die Zeit verging wie im Flug.
Es wird schulisch auch eine neue Aufgabe auf mich warten. Ich werde ab Februar eine Referendarin betreuen dürfen und freue mich sehr auf diese Herausforderung. Selbstverständlich werde ich euch daran auch teilhaben lassen.

Nun möchte ich euch allen aber von Herzen ruhige, erholsame und besinnliche Feiertage und Ferien wünschen, tankt Kraft und nehmt euch Zeit für euch, für eure Lieben.
Hier auf dem Blog wird die Pause bis ins neue Jahr dauern - bei uns in Family so üblich (mein Mann ist ja auch Lehrer), dass wir einfach bis nach dem Jahreswechsel die Schulsachen in die Ecke pfeffern und bewusst einfach mal nichts tun :-)

Alles, alles Liebe - bis in 2017 dann :-)

Grüße FrauS

Samstag, 10. Dezember 2016

Weihnachten im Klassenzimmer

Jetzt habe ich endlich auch Fotos gemacht vom Klassenzimmer :-)
Adventskalender und zugehöriges Ritual hatte ich hier schonmal vorgestellt...

Adventskranz (mit LED-Teelichtern) und Adventskalenderdorf
Fensterdeko - liebevoll aufgehängt von den Kids :-)

Donnerstag, 8. Dezember 2016

Die 4 Fälle mit AHA-Effekt :-)

Hui haben meine Schüler heute große Augen gemacht, als ich sagte, dass wir das neue Grammatik-Thema mal mit Musik beginnen! Auf der Suche nach Anregungen zu dem (auch für mich) grauseligen Thema 4 Fälle des Nomen bin ich auf die "RapArtSchule" und ihre Youtube-Videos gestoßen... Geniale Sache, auch wenn man nicht auf Rap steht, für nen Aha-Effekt bei den Vieren wars das wert :-)

Ich habe den Rap zuerst einmal so laufen lassen und anschließend den abgetippten Text ausgeteilt zum Mitlesen und dann nochmal angehört. Anschließend haben wir die ersten Beispielaufgaben im Buch besprochen, die verschiedenen Fälle kurz angesprochen und zum Abschluss den Rap noch einmal gehört.
Von einem der absoluten Coolios meiner Klasse kam der Kommentar: "FrauS, das war ja mal cooler Deutschunterricht, machen wir das morgen wieder so?" Ja, das geht runter wie Öl  :o)

Montag, 5. Dezember 2016

DANKE

Vielen Dank liebe Britta für die nette Überraschung von meiner Amazon-Wunschliste :-)
Habe mich sehr gefreut und direkt ein bisschen gestöbert! Da werden meine Kinder sicher mit der ein oder anderen Aufgabe "konfrontiert"!
Relativ unbekannter Verlag (glaube ich), hat aber einige tolle Übungshefte!

Falls jemand Interesse daran hat:http://amzn.to/2g3EMNE

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Hinweis: Der Link zu Amazon läuft über das Amazon-Partnerprogramm.