Sonntag, 2. April 2017

Verkehrserziehung - Jugendverkehrsschule

In der letzten Woche begannen wir mit der Verkehrserziehung zur Vorbereitung auf die Fahrradausbildung in der Jugendverkehrsschule, die nach den Osterferien startet.
Thematisch und von den meisten Begrifflichkeiten orientiere ich mich bei den Materialien, die ich erstelle, an unserer Broschüre "Sattelfest" der Kreisverkehrswacht Esslingen.

So ging es zunächst um folgende Themen:
- die Teile des Fahrrad (Lösung)
- der Fahrradhelm (Lösung)
- das verkehrssichere Fahrrad (Lösung)


Kommentare:

  1. Wir mussten leider bei Schnee und Eis auf den Verkehrsübungsplatz raus (sprich: Ich benötige dein Material diese Mal nicht), aber es ist für ein anders Mal gespeichert!
    Danke fürs Teilen!

    Mia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh je,das ist ja blöd! Wir sind dieses Jahr zum Glück erst nach Ostern dran,aber der Durchgang vor 2 Jahren hatte das auch schon im Januar/Februar.

      Löschen
  2. Wir waren auch schon dran, nämlich im Dezember und hatten am 20.12. die praktische Prüfung.
    Es war schon sehr kalt ...
    Euch viel Spaß!

    Viele Grüße
    eine Kollegin

    AntwortenLöschen